«

»

Beitrag drucken

Vor der Konferenz besaufen wir uns

Wir landen mitten in einem Grenzgebiet der Werbung. Heute wäre so etwas ja streng verboten – Alkohol in der Werbung in seiner reinsten, unfiltrierten Form. Schliesslich wird hier dem pflichtbewussten Geschäftsmann von gestern unumwunden empfohlen, er möge sich doch bitte, je strenger eine Konferenz zu drohen werde, umso dringender einen währschaften Korn, gut getarnt als Bitter, hinter den Schlips kippen. Ach, was heisst da einen? Er möge es einfach immer tun, wo und wie immer er sich befindet. Wie kann man sich eigentlich wie auch immer befinden? (Lesen Sie hier mehr zu wo auch immer, wie auch immer…)

Antiquitext - Volltext - Werbetexte - Underberg

Von wegen «Drink moderately»: Der pflichtbewusste Mann von gestern kippte sich wo und wie auch immer er sich befand einen hinter den Schlips.

Das Inserat geht so weit, dem Herrn an sein alkoholgeschwächtes Herz zu legen, es sei nicht nur ideal, sondern geradezu ratsam, Underberg in grosszügigen Mengen einzunehmen. Vor, während, nach dem Essen, vor und mit kalten Getränken, zur Entspannung, auf Reisen (am geschmeidigsten die Kehle hinunter rinnt der Kräuterschnaps im eigenen Wagen hinter dem Steuer). Kurz, am ratsamsten ist es, konstant den Pegel auf einem stattlichen Niveau zu halten. Noch kürzer: Saufen soll der gute Geschäftsmann! Ach, das waren noch Zeiten, so ganz anders als das heutige «Drink moderately». Doch fertig sinniert, ich muss gleich an eine strenge Konferenz.

 

Diesen Beitrag teilen:

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.volltext.ch/vor-der-konferenz-besaufen-wir-uns/