«

»

Beitrag drucken

Der Werbetext fürs Leben

Der Texter macht gerade nicht viel anderes, als zu leben und sich zu einem Bancomaten zu begeben. Da schweift sein Blick auf eine unscheinbare Notiz.

Das ist er. Der Sinn des Lebens kompakt. Sinnigerweise aufgeklebt auf einem Aschenbecher. Das gehört ja eigentlich nicht in die Kategorie der Strafsachen. Hier wurde nichts weniger als eine Trüffel entdeckt. Ein Kleinod, eine Preziose, ein wunderbar zartfeines Pflänzchen im Wald der Texte. Kann man das Leben schöner zusammenfassen?

Endlich ein Werbetext fürs Leben. Geht die Ohren runter wie zerlaufene Butter. Der Texter wünscht allen Leserinnen und Lesern ein erfolgreiches freies Improvisationsspiel und zieht den Hut vor dem unbekannten Verfasser.

Man muss die Zeilen einfach noch einmal niederschreiben:

Das Leben
Programmhinweis:
1. Abnabelung
2. Freies Improvisationsspiel
3. Adieu
(Teilnahme obligatorisch)

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Improvisationsspiel

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Improvisationsspiel.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.volltext.ch/der-werbetext-furs-leben/